Schreibwerkstatt für Erwachsene

Seit September 2014 bis Ende 2018 gab es in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“ jeden ersten Freitag im Monat eine Schreibwerkstatt für Erwachsene. Betreut wurde diese von der Autorin, Poesietherapeutin und Schreibcoach Tanja Steinlechner.

Sie leitet den Schreibhain, ein Podium für all jene, die sich im Schreiben gerne selber auf die Spur kommen wollen, die ihre Stärken und Ressourcen bewusst entdecken, ihren bisherigen Lebensweg nachzeichnen oder ihre Lebensgeschichte aufschreiben wollen.

Durch den ständigen Ausbau der Angebote im Schreinhain (Kleine Rosenthaler Straße 2) ist Frau Steinlechner mittlerweile zeitlich so ausgelastet, dass sie die Marzahner Schreibgruppe leider nicht länger betreuen kann.

Nun sind wir auf der Suche nach einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger, die / der Ambitionen hat, eine monatliche Schreibwerkstatt in der Bibliothek anzuleiten. Mit Sicherheit gibt es ganz viele Menschen, die in ihrer Freizeit schreiben und sich dazu gerne in einer Gruppe austauschen würden.

Wir sind sehr an einer Fortführung interessiert und freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Renate Zimmermann

zimmermannfrau@gmail.com

016097019931