Schreibwerkstatt für Erwachsene

Reise auf den Spuren Deines Lebens: Werkstatt „Biographisches Schreiben“


Seit September 2014 bietet die Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“ jeden ersten Freitag im Monat eine Schreibwerkstatt für Erwachsene an. Betreut wird diese von der Autorin, Poesietherapeutin und Schreibcoach 

Tanja Steinlechner. Sie betreut den Schreibhain (www.schreibhain.de), ein Podium für all jene, die sich im Schreiben gerne selber auf die Spur kommen wollen, die ihre Stärken und Ressourcen bewusst entdecken oder ihren bisherigen Lebensweg nachzeichnen, ihre Lebensgeschichte aufschreiben wollen. Neben der Schreibwerkstatt werden auch Schreibnächte, Autorenschulen, Poesieberatungen und einiges mehr angeboten.
Die biografischen Schreibworkshops eignen sich daher für alle Menschen, die das Schreiben gern als Medium nutzen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Ein Kursnachmittag dauert ca. drei Stunden.

Anmeldung: per Mail an: kontakt@tanja-steinlechner.de
telefonisch unter: 0177 32 16 298

Preise: Schnuppertag: 10 Euro; ermäßigt 7 Euro
Einzeltermin: 25 Euro; ermäßigt 15 Euro
10er Karte: 200 Euro; ermäßigt 100 Euro
(die Preise sind verhandelbar)

Artikel im Bezirksjournal August 2015: