Volles Haus

Rekord! 17 große und kleine Leute saßen heute zur Schreibwerkstatt um die Tafel drumrum, die wir mehrmals verlängern mussten, damit alle daran Platz fanden. Der Älteste 34, die Jüngste 12. Es ist immer wieder faszinierend, wie gut das funktioniert. Zwischen heißen Diskussionen um die neuesten Animes war auch das Schreiben Thema.

20170107_1535101

Zunächst bekam jeder ein Blatt mit einer Skyline und hatte die Aufgabe, dort 7-8 Handlungen unterzubringen und in Stichworten zu markieren. Dann wurden die Blätter eingesammelt und neu verteilt. Nun sollte man aus dieser Vorlage eine Geschichte erfinden.

20170107_171232[1].jpg

Danach beschäftigte uns das Thema Heimat. Eventuell wollen wir uns mit diesen Texten am einem Poetry Slam in verschiedenen Jugendfreizeiteinrichtungen beteiligen, initiiert vom jugendpolitischen Ring. Schauen wir mal! Es gab tolle und vielversprechende Ansätze.

Auch der neue Storytausch mit Alf Ator wurde diskutiert und alle finden diese neue Vorgehensweise total cool. Alf hat eine Einstiegsgeschichte geschrieben und damit einen Input gegeben. Dazu später mehr.

Und zum Abschluss natürlich wie immer Werwolf, in dieser großen Runde das perfekte Spiel. War wieder mal ein schöner Nachmittag.

20170107_1817041

Über Renate Zimmermann

Leidenschaftliche Fußgängerin, Bibliothekarin, Leiterin der Schreibwerkstatt Marzahn und Organisatorin von Reisen und Projekten, hier dokumentiert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s