Weihnachtswerkstatt

Unsere Gruppe wurde heute durch vier „Neuzugänge“ bereichert. Wir sagen herzlich willkommen!

In Anbetracht des mit großen Schritten nahenden Weihnachtsfestes haben wir kleine Geschichten, Botschaften und Wünsche aufgeschrieben, als Geschenk verpackt und an Passanten auf dem Victor-Klemperer-Platz vor dem Freizeitforum Marzahn verteilt. Die meisten waren natürlich sehr verwundert und misstrauten diesem unverhofften Geschenk ein bisschen, aber wir hoffen, dass beim Lesen dann doch ein bisschen Freude aufkam!

20161203_1459461 20161203_1504051

Wieder zurück im Warmen, wartete die nächste Herausforderung. Eine sogenannte Reißverschlussgeschichte. In der ersten Runde schreibt jeder den ersten Satz einer Geschichte auf und reicht das Blatt seinem Nachbarn weiter. Der denkt sich den zweiten Satz, lässt Platz dafür und schreibt den dritten Satz auf. Der nächste Nachbar ergänzt den zweiten Satz usw. Das Ergebnis waren ziemlich schräge Storys! Man findet sie (und andere Schreibspiele) hier.

Wie immer wurde zum Abschluss Werwolf gespielt – hat wieder großen Spaß gemacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s